Christoph boosted

Ich bin optimistisch, dass Verbote was bringen werden.
Das mit der Vernunft und der Eigenverantwortung wurde jetzt ja jahrzehntelang getestet und beim Scheitern beobachtet.

Ich sage ja gerne plakativ, ohne facebook hätten wir keinen Brexit, keinen Trump, keine AfD im Bundestag. Die Zeit formuliert es nur sorgfältiger aus.

zeit.de/2021/46/meta-desinform

Mal wieder ein paar E-Roller umgeparkt. Weiß gar nicht, was mich mehr nervt: Die Dinger an sich, oder die Deppen, die die rücksichtslos mitten auf dem Gehweg parken.

Christoph boosted

Rote Warnung in der App:

Her mit den kostenlosen #PCR-Tests!

Sie werden alleingelassen, von Hotlines und Ärzten abgewimmelt, müssen selbst recherchieren und um einen PCR-Test betteln: Der Umgang mit Menschen, die eine rote Warnung in der #Corona-#WarnApp bekommen, ist verantwortungslos. Ein Kommentar. ...

netzpolitik.org/2021/rote-warn

Christoph boosted
Soso, Querdenken jubelt also, dass die BILD ihre Kernforderungen übernommen hat. Nun, wenn die BILD, Wutbürgers Morgenpulstreiber und Schmierblatt gewordenes Gekreisch deine letzte Hoffnung ist, weißt Du eigentlich dass Du intellektuell, moralisch und auch ganz grundsätzlich als Mensch am Ende bist.
Christoph boosted
Laschet gibt den landesväterlichen indem er sagt, dass wir lernen müssen mit der dauerhaften Gefahr von Katastrophen zu leben. Er könnte auch alles in seiner Macht stehende tun Katastrophen zu verhindern. Tut er aber nicht, im Gegenteil. Er kriminalisiert Umweltschutz, verhindert alternative Energien, schützt Klimaschädigende Industrien, forciert die Flächenveriegelung, fördert den Individualverkehr, die Massentierhaltung, die extensive Landwirtschaft und den Fleischkonsum, um nur einige Aspekte zu benennen. Normalerweise müsste man so ein Verhalten als Terrorismus bezeichnen, da es -immerhin sind die Folgen spätestens seit dem Pariser Abkommen jedem bekannt, vorsätzlich Menschenleben, unseren Wohlstand und die Gesellschaft gefährdet. Man kann es aber auch weiterhin als konservatiive Politik verniedlichen.
#KlimakriseISTjetzt, es wird Zeit, dass das wichtigste Thema der Menschheit auch zum wichtigsten Thema dieses Wahlkampf wird.
Christoph boosted
Logikverpuffung: Mitglieder der Querdenkenpartei #dieBasis sehen sich im Widerstand zu einer Diktatur, weswegen sie die Schlafschafe aufrufen zur Wahl zu gehen und Ihenn ihre Stimme zu geben. Jupp: Wahlen sind geradezu das Erkennungsmerkmal von Diktaturen, vor allem solche, bei denen man Regimegegner, widerstände zumal, frei wählen darf. Die Basis sieht übrigens Schwarmintelligenz als zentralen Aspekt der Partei (1). Wir lernen: Die Güte der Schwarmintelligenz korreliert mit dem Schwarm.
1) Die Partei beschreibt auf Ihrer Webseite das sog. "Vier-Säulen-Modell", welches Bereiche skizziert, auf denen die Partei ruht. Die 4. Säule ist die Schwarmintelligenz.
Christoph boosted

#Apple umgeht #Verschlüsselung um illegale Kommunikation schon auf dem Endgerät zu entdecken

Zunächst „nur“ zur Aufdeckung von #Kinderpornographie, zunächst „nur“ in #US

Die Erfahrung lehrt, dass es dabei nicht bleibt - und dass Unternehmen wie Apple auch mit Staaten kooperieren, die #Freiheit von Meinung und sexueller Orientierung unterdrücken

#BadNews

spiegel.de/netzwelt/gadgets/du

Christoph boosted
@maternus@twitter.com:

Das mit dem Pferd und der heulenden Reiterin hat gestern jeder mitbekommen.

Daß die Stadt #Hiroshima zum Gedenken an den Atombombenabwurf 1945 eine Schweigeminute abhielt und IOC-Boss Thomas Bach es ablehnte, die Spiele dazu für eine Minute zu unterbrechen, blieb unbemerkt.

Christoph boosted

Boah, ey. Wie mies ist das denn!?
Massenweise Flächen zum Auto-Abstellen fern jeglicher Wohnviertel sind in #Nürnberg wichtiger als Fußwege und Radwege 😠

Es handelt sich um eine breit vierspurige Straße, die stellenweise beidseits keinerlei Fuß- und Radwege aufweist! 😯
Aber einen doppelbreiten Mittelstreifen-Parkplatz! 🙈
Aber die Stadt sieht trotz neuer Logistiker keine Dringlichkeit.
Lasst einfach mal 'n Verkehrsplanungsbüro was Vernünftiges planen!
@stvo @mastobikes_de nordbayern.de/region/nuernberg

Christoph boosted

"Auffällig ist, dass die als wirtschaftsnah und finanzsolide geltenden Parteien #FDP und #Union ihre Pläne weder mit den dafür nötigen Wachstumszahlen noch Angaben zu Steuereinnahmen hinterlegen."

sueddeutsche.de/politik/wahlpr

Christoph boosted

Nachdem die Pandemie u.A. gezeigt hat, dass wir massiv in Bildung & Infrastruktur investieren müssen, planen #FDP & #CDU riesige Steuergeschenke für Gutverdienende. Ohne Ideen zur Finanzierung, denn mehr Schulden soll es auch nicht geben. Wie soll das funktionieren?

Show thread
Christoph boosted

blog.fefe.de/?ts=9e1d822e: Das mit dem "wer ein Impfzertifikat vorweisen kann, darf rein" funktioniert in der Praxis eher nicht so gut.So far 180 people out of roughly 650 who attended a disco in the eastern Dutch city of Enschede have tested positive for Covid-19, despite them having to show a negative test or proof of vaccination on entry.Oder vielleicht war es ja auch nicht der Impfnachweis und ein kaputter / betrügerischer Test?

Christoph boosted

RT by nitter.snopyta.org/chaosupdate
An extremely deep invasion of privacy: Almost all German police agencies and secret services are now allowed to hack into computers and telephones digit.site36.net/2021/06/30/ge #staatstrojaner

Christoph boosted
Die Wähler ab 50 sind also kt. Umfragen mehrheitlich für Laschet als Kanzler. Echt jetzt?! Ja, Prioritäten setzen ist soooo wichtig. Priorität der Altwähler in Summe demnach also: bräsig im EGO-SUV hocken, weiterfressen und furchtsam darauf achten, dass auch ja niemand etwas von „Ihrem“ Kuchen abbekommt.
Show more
Mastodon

Private Mastodon-Instanz von Christoph Jürgens